«

»

Mehr als 40 Prozent bewerten eine „Fett-Steuer“ als Diskriminierung

Ein aktueller Vorschlag des norwegischen Ökonoms Dr. Bharat P. Bhatta, sorgt für Aufruhr. Er stellt darin ein Preismodell vor, das Fluglinien dazu ermutigt, mehr Geld von übergewichtigen Passagieren zu verlangen. In der Praxis wird das Preismodell schon angewandt: Samoa Airline hat als erste Airline einen Flugpreis eingeführt, der sich am Gewicht des jeweiligen Reisenden orientiert.

Aus diesem Anlass hat Skyscanner, Europas führende Reisesuchmaschine, im Rahmen einer internationalen Umfrage 1.000 Personen zwischen dem 26. und 28. März 2013 befragt. Das Ergebnis: 41 Prozent der Teilnehmer sind gegen die Einführung einer sogenannten „Fett-Steuer“. Davon befürworten allerdings 75 Prozent, dass Passagiere, die mehr als einen Sitz benötigen, auch mehr bezahlen sollen.

Max Janson, Country Marketingmanager Deutschland bei Skyscanner: „Durch den Anstieg der Treibstoffkosten müssen Fluglinien sehr sensibel mit dem Gewicht an Bord umgehen. Deshalb ist es nicht überraschend, dass der Vorschlag für eine Flugpreis-Berechnung in Abhängigkeit des Gewichts gemacht wird. Allerdings sollten Fluglinien dieses Preismodell ganz genau prüfen, denn viele Passagiere sind gegen die „Fett-Steuer“. Wenn die Nachfrage für Flüge wegen dieser Einführung sinkt, dann sind die Einbußen wahrscheinlich größer als die Einnahmen für zusätzlichen Treibstoffkosten durch übergewichtige Passagiere.“

 

Über Skyscanner

Skyscanner ist eine führende globale Reise-Suchmaschine, die Millionen von Flügen vergleicht und dadurch die besten Flugpreise findet. Daneben gehört auch der Preisvergleich von Autovermietungen und Hotelanbietern zum Portfolio.

Die Website ist in 30 Sprachen verfügbar. Die kostenlosen mobilen Apps für iPhone, iPad, Android, Windows Phone und BlackBerry erzielten bisher über 20 Millionen Downloads.

In Deutschland ist Skyscanner seit acht Jahren online: www.skyscanner.de.

Facebook: www.facebook.com/skyscannerDeutschland
Twitter: twitter.com/skyscanner_de
Apps: www.skyscanner.de/handy.html

Print Friendly
Sigrun Lüddecke
Follow me:

Sigrun Lüddecke

Herausgeberin Bonnes Vacances – Magazin für VIP-Reisen bei PR-CONSULT Berlin
Sigrun Lüddecke
Follow me:

Letzte Artikel von Sigrun Lüddecke (Alle anzeigen)

Über den Autor

Sigrun Lüddecke