«

»

Paradiesische Urlaubsträume an der Türkischen Riviera – das neue 4-Tridents Club-Resort ClubMed Belek mit dem angrenzenden Lykia Links Golf Antalya garantiert grandioses Golfvergnügen auf höchstem Niveau

Landschaft 060BLEC_D113_036Der Bus vom ClubMed Belek steht schon am Flughafen bereit, um
uns bequem in die neue Ferienoase, die ca. 50 km von Antalya entfernt liegt, zu bringen. Wir fahren durch eine weite Landschaft mit ihren grünen Feldern, Oliven- und Obst-Hainen, die in intensiven Farben in der glitzernden Sonne verschmelzen, und im Hintergrund zeigt sich das majestätische Taurus-Gebirge. Nach ca. 45 Minuten signalisiert eine große breite Einfahrt, daß wir CubMed Belek erreicht haben. Wir werden schon in der großen farbenfrohen BLEC_F113_007Foyer, die fröhlich, frech, jung und dynamisch wirkt, mit der typischen türkischen Gastfreundschaft begrüßt. Alles ist vorbereitet, denn am Abend findet die große Eröffnungsfeier des ClubMed statt, zu der 600 internationale geladene Gäste erwartet werden. DSC00478Nach einigen Informationen begeben wir uns in unsere großen, hellen, lichtdurchfluteten Zimmer.

Auf der großen Terrasse und entlang des Haupt-Pools befinden sich zahlreiche eingedeckte Tische und Buffet-Inseln, die mit internationalen und nationalen lukullischen Köstlichkeiten, wie Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, DSC00516Obst u.v.m., und den typisch türkischen Süßigkeiten sowie mit Champagner, köstlichen Weinen und Cocktails locken. Wir ergattern einen sehr guten Platz, so daß wir das rege Treiben an den Buffets fest im Blick haben. Die laue Abendtemperatur sowie der Sternenhimmel sorgen wie auch die verführerischen Leckerbissen, die auf der Zunge zergehen, für eine grandiose DSC00513Stimmung bis spät in die Nacht.

Die nicht alltäglich gestaltete Hotelanlage – eine Symbiose aus Luxus und Komfort
wurde auf insgesamt 300.000 qm harmonisch in die Natur eingebettet und besticht mit ihrer spektakulären Bauweise. Sie liegt direkt am Mittelmeer, am eigenen 2,5 km langen goldfarbenen Strand, Strand DSC00501der flach ins Wasser übergeht. Mit etwas Glück kann man hier die seltenen Carretta Meeresschildkröten bei der Eiablage beobachten.

Den Gästen stehen 433 wunderschöne 35 qm große Gästezimmer mit Meerblick, Balkon oder Terrasse sowie 20 Suiten, die teilweise mit privatem Hamam oder Innen- und Hotel LydiaWorld Antalya 081Außenpool ausgestattet sind, zur Verfügung. Sie verteilen sich auf mehrere vier- und fünfstöckige Gebäude, die in besonderer Weise gestaltet sind.
Die hellen, lichtdurchfluteten 200 qm großen Familien-Suiten, Superior Resort- und Deluxe Zimmer sind liebevoll individuell eingerichtet, haben entweder Balkon oder Terrasse und verzaubern mit herrlichem Ausblick über das Meer, die wunderschöne Pool-Landschaft mit sieben Außen- und drei überdachten Pools, den herrlichen Park sowie den 18-Loch Meisterschafts-Golfplatz. BLEC_D212_021Dieser grenzt mit seinen stolzen 80 Hektar direkt an die Hotelanlage, in der sich auch die Deluxe Golfzimmer und -Spa-Suiten mit privatem türkischen Dampfbad, einem exklusivem Butler-Service sowie dem Zugang zur Spa-Insel befinden.
Eine besonders exklusive Oase am Meer bieten die 16 luxuriösen Villen mit BLEC_D212_058eigenem Außen- und Innen-Pool für mehrere Personen sowie die vier Presidential Suiten mit ihren individuell luxuriös gestalteten Zimmern, die jeglichen Komfort bieten, der seines gleichen sucht.

Abschlag mit fantastischer Aussicht
Golfern steht der angrenzende 18-Loch-Championship-Golf Course Lykia Links Golf Antalya unter idealen Bedingungen zur Verfügung, auf dem sie ihr Können auf höchstem Niveau herausfordern und testen können. Der Golf Course wurde in seiner PlanungDSC00473 an die natürliche Beschaffenheit der Küste angepaßt, so daß seine Bahnen parallel zum Strand verlaufen. So ist von allen 18 Löchern aus einen herrlicher Blick auf das Meer und die Berge garantiert ist. Natürlich verlangt der Course auch ein gewisses Können, denn er fordert sogar einige sogenannte „Punch and Roll-“ Schläge; wer diese noch nicht beherrscht, kann sie in der Golfschule trainieren.
Club-Haus DSC00475Die Golf Bar des Clubs wird nach dem Spiel zu einem magischen Ort, hier trifft man sich zum Mittag- und Abendessen im Spezialitäten-Restaurant und genießt das vielseitige Angebot der internationalen Küche. Am Abend läßt man den erfolgreichen Spieltag bei lauer Luft, herrlichem Sonnenuntergang und internationalen Getränken an der gemütlichen Bar fröhlich ausklingen. BLEC_D113_059

Ein außergewöhnlich vielfältiges Sport- und Freizeitangebot
Zum Resort gehört auch eine einzigartige Sportschule, in der Gäste aller Altersgruppen akrobatische Kunststücke erlernen können, dazu gehört auch das Fliegende Trapez mit Zirkusaktivitäten. Auch werden gemeinschaftliche Hochseil DSC00504Kurse für jedes Leistungsniveau angeboten – es ist einfach fantastisch.

Für Wassersportler lockt die Club-Segelschule, hier werden neben Schnupper-Kursen auch Regatten und Gemeinschaftskurse organisiert. Freien Zugang haben ClubMed Gäste zu den Aktivitäten Basketball, Beach Volleyball, Fußball und Speed Ball, Aspendos Theater DSC00529so daß jederzeit für Abwechslung gesorgt ist und keine Langeweile aufkommen kann. Für diejenigen, die gern laufen, lockt der 7 km lange Jogging-Pfad, der um den Golfplatz, entlang des Meeres und zurück zum Resort, führt. Sehr beliebt sind auch die gemeinschaftlichen Kurse mit Einführung für die Sportarten: Kin-Ball®, ClubMed Fitness, Mini-Fußball, Tennis und Bogenschießen. Alle Sportarten und -kurse sind bis auf wenige Ausnahmen im Preis enthalten.
Für Kulturinteressierte laden zahlreiche Ausflüge ein, wie z.B. eine Busfahrt zur antiken Stadt Aspendos mit ihrem Theater aus der römischen Zeit, es ist eines der besterhaltenen aus der Antike.

Wer in der Natur Ruhe und Erholung sucht, der findet sie im Balance-Bereich und der Ruhezone mit idealen Möglichkeiten; wer aber lieber Dynamik, aktive Musik, Unterhaltung, Vergnügen und Spaß bevorzugt, begibt sich in den Fun- und Fitnessbereich und erlebt dort Aktion pur.

Kulinarische Köstlichkeiten aus der ganzen Welt – genußvoll und verführerisch 

Schon zum Frühstück verwöhnt das Hauptrestaurant Rapsody mit seinen zahlreichen warm und kalten Leckerbissen sowie den türkischen Spezialitäten von mediterranen Buffets, so daß der Tag wunderbar beginnen kann.
DSC00458Hier wird auch das Mittag- und Abendessen eingenommen, das mit seinen warmen und kalten türkischen Vorspeisen und Spezialitäten sowie einer feinen gehobenen internationalen Küche von offenen Buffets verwöhnt. Danach locken zahlreiche süße Verführungen, die auch den Standhaftesten einfach „umhauen“. Wer lieber bei Sonnenschein und leiser Musik seine Mahlzeiten genießen möchte, sucht sich einen schattigen Platz auf der großen, angrenzenden Sonnenterrasse.

Bars verwöhnen mit internationalen Drinks und wunderbaren Cocktails

Einen großartigen Treffpunkt für Jung und Alt bietet die Hauptbar Instandblue, die nahe am Strand liegt und mit einer herrlichen Aussicht auf das Meer besticht. BLEC_F113_001Im Sommer dient sie als Sommer-Party-Terrain; bei kühler Meeres- Briese, einem malerischen Sonnenuntergang und Musik genießt man den köstlichen Champagner, herrliche Weine oder tropische, exotische Drinks. Bis tief in die Nacht wird hier geflirtet und getanzt, wobei eine wunderbare ausgelassene Fröhlichkeit herrscht.
Weitere Bars im Haus laden zu Erfrischungsgetränken, Speisen, unterhaltsamen Veranstaltungen u.v.m. ein.

DSC00506Der Mini ClubMed mit optimalem Service – Spiele und Veranstaltungen für Kinder

Die kleinen Gäste werden in unterschiedlichen Bereichen bestens versorgt, so daß sich die Eltern ganz entspannt erholen können. Es werden ausgesuchte Spiele, Sport und sonstige Veranstaltungen, zu denen auch das gemeinsame Essen gehört, angeboten.
Die ganz Kleinen von 4 – 23 Monaten sind im „Baby ClubMed“ und die 2 – 3jährigen im „Petit Club Med“ gut aufgehoben. BLEC_D113_038
Im Mini ClubMed werden die 4 – 10jährigen Kinder in Altersgruppen aufgeteilt und mit Sport, Spielen sowie kreative Aktivitäten verwöhnt.
Der „Club Med Passworld und Juniors“ steht Jugendlichen von 11 bis 17 Jahren zur Verfügung, die hier ihren Interessen wie Sport, Tanz, Theater oder Party nachgehen können und von motivierten Animateuren begleitet werden.

Viele Möglichkeiten, die innere Ruhe wieder zu finden

Ganz besonderen Wert legt man auf das körperliche Wohlbefinden der Gäste. Dafür sorgen speziell ausgebildete Masseure und Kosmetikerinnen im 4.500 m² großen Wellness-Bereich Club Med Spa von CARITA. Hier ist man ganz auf Schönheit spezialisiert, das spiegeln auch die Angebote mit ihren erlesenen Zusammenstellungen für die individuellen Anwendungen, wider. BLEC_D212_005Sie werden für jeden einzelnen zugeschnitten und sorgen für Entspannung pur.BLEC_D113_092
Besonders relaxend wirkt das Aroma- und Blumenbad mit warmen Ölen, aber auch ein Frucht-Peeling mit anschließender Schönheits-Behandlung für den ganzen Körper. Eine Massage im Spa oder draußen im Schatten eines Sonnenschirms ist besonders schön. Besonders nach einem Sonnenbad sind die Schönheits-Rituale aus der ganzen Welt sowie die Gesichtspflege für alle Hauttypen sehr empfehlenswert.

Um die Figur und Silhouette nach den herrlichen Speisen wieder in Einklang zu bringen, ist sicher eine Figur-Pflege mit Detox-Umschlägen und entwässernden Bädern mit ätherischen Ölen sowie einer anschließenden gezielten Anti-Cellulite-Massage ratsam.

Der ClubMed Belek ist eine wunderschöne Oase zum Entdecken, Relaxen und Genießen sowie Nichtstun, der mit Eleganz, Luxus und dem 18-Loch-Championship-Golfkurs Lykia Links Golf Antalya, sowie der unaufdringlich traditionellen Gastfreundschaft besticht.

ClubMed DSC00461

 

www.clubmed.de

Print Friendly
Sigrun Lüddecke
Follow me:

Sigrun Lüddecke

Herausgeberin Bonnes Vacances – Magazin für VIP-Reisen bei PR-CONSULT Berlin
Sigrun Lüddecke
Follow me:

Letzte Artikel von Sigrun Lüddecke (Alle anzeigen)

Über den Autor

Sigrun Lüddecke