↑ Zurück zu Buchempfehlungen

Liparische Inseln

liparische_inseln_200Badefans und kulturgeschichtlich Interessierte mit einem Faible für Vorgeschichte und Antike werden auf den sieben Vulkaninselchen ebenso fündig wie wanderlustige Entdeckernaturen und Liebhaber der raffinierten mediterranen Küche.
Lipari beeindruckt mit herrlichen Landschaftsbildern und einem regen Kleinstadtleben in der »Insel-Metropole« Lipari-Stadt. Stromboli lockt mit schwarzen Lavastränden und einem eindrucksvollen Naturschauspiel, das in Europa seinesgleichen sucht: Mehrmals pro Stunde kann man die Eruptionen des seit weit über 2.000 Jahren ununterbrochen tätigen Vulkans beobachten – vor allem in tiefschwarzer Nacht ein Erlebnis!
Aber auch die anderen Inseln vor der Nordküste Siziliens sind einen Besuch wert, zum Beispiel Salina, das Wanderparadies mit üppiger Vegetation, oder Panarea mit seiner Traumbucht und Filicudi mit dem bronzezeitlichen Hüttendorf von Capo Graziano, einer der bedeutendsten Ausgrabungsstätten des Archipels.

Reiseführer Liparische Inseln, Michael Müller Verlag, Schröder, Thomas, 264 Seiten, 6. Auflage 2013, farbig, ISBN 978-3-89953-783-3, 16,90 EUR,25,90 sFR, lieferbar

JETZT KAUFEN

Print Friendly