↑ Zurück zu Archiv

Lykia World

Eine neue Urlaubsoase lockt an der Türkischen Riveria,
dem Land der Ionier

An der türkischen Riviera schufen einst Griechen, Römer, Perser und Araber großartige Heiligtümer, die noch heute eine lebendige Antike widerspiegeln.

Die Landschaft der Türkei hat viele Gesichter und bietet somit eine ungeahnte touristische Vielfalt.
Wir finden grüne, alpenähnliche Almen am Rande des Schwarzen Meeres bis hin zu den schneebedeckten Drei- bis Viertausendern des Taurus Gebirges, das sich über 2000 km erstreckt.

Impressionen – LykiaWorld

Spektakulär wirken die Hochebene von Kappadokien mit den „Feenkaminen„ und die Höhlenstädte von Göreme. Dazu fasziniert eine 9000 Jahre alte Siedlungsgeschichte eines längst untergegangenen Reiches mit ihren zahlreichen Kultur- und Kultstätten, die ihre ganz eigene Geschichte offenbaren.

[Hier finden Sie den vollständigen Artikel]

Print Friendly