DIE SÄNGERIN PANAH MIT IHRER EINZIGARTIGEN UND STARKEN STIMME

DIE SÄNGERIN PANAH MIT IHRER
EINZIGARTIGEN UND STARKEN STIMME

 

Copyright: Panah / PR

Die Sängerin Panah, die seit ihrer Kindheit im Rollstuhl sitzt, durfte bereits die Paralympics in Sydney eröffnen und performte zusammen mit Kylie Minogue und Vanessa Amarosi auf der Bühne. Jetzt mit ihrer einzigartigen und starken Stimme durfte die Sängerin Panah, die seit ihrer Kindheit im Rollstuhl sitzt, bereits die Paralympics in Sydney eröffnen und performte zusammen mit Kylie Minogue und Vanessa Amarosi auf der Bühne. Nun meldet sich die Sängerin, Songwriterin und Produzentin mit ihrer ersten eigenen Single „Don’t Need Your Love„. Unterstützung bekommt sie von keinem geringeren als Rap-Veteran Manuellsen.

Copyright: Panah / PR

Die im Nordirak geborene Kurdin Panah Ahmed, musste leider in ihrem Leben schon einiges erleben. Seit einem Ärztefehler im Alter von drei Jahren ist die Sängerin an den Rollstuhl gebunden und musste während des Golfkrieges aus ihrer Heimat fliehen. Schon an der Grenze folgte für sie der nächste Schlag, denn sie musste einen Teil ihrer Familie zurücklassen. Nur rund 320 Menschen durften den Schritt über die Grenze in ein neues Leben machen, während der Rest wieder zurück ins das Kriegsgebiet musste. Durch diese schwere Zeit halfen der Sängerin vor allem die Musik und die Freude am Singen.

Heute lebt Panah in Österreich und trat nicht nur als Voract von 50 Cent auf der Wiener Donauinsel auf, sondern ist als Produzentin und Songwriterin für internationale Stars tätig. Als im August dieses Jahres ihr Vater unerwartet verstarb, fand sie zu ihrer ursprünglichen Leidenschaft, dem Singen zurück. Mit ihrer ersten eigenen Single „Don’t Need Your Love“ veröffentlicht sie nun einen wunderschönen smoothen R’n’B Song, in dem sie zusammen mit Manuellsen singt.

Die Single „Don’t Need Your Love“ von Panah ist ab sofort auf allen Download- und Streamingplattformen erhältlich.

Bericht: S. Lüddecke

12.12.2020